Juli 2018
Lehrlingsseminar

Bezau, 5. und 6. Juli 2018 - "Moving Comeptence", unter diesem Motto stand das firmenübergreifende Lehrlingsseminar für die Lehrlinge im 3. Lehrjahr der i+R Bau und Huppenkothen, das heuer im Kloster in Bezau stattfand.

 

12 Lehrlinge mit den Ausbildern Robert Tomasini und Philipp Hammerer übten sich unter der Leitung von Andrea Munz (Pro Move) und Seminarhund Daria in verschiedenen Disziplinen: So zum Beispiel sich selbst mit einem Video zu bewerben, den inneren Schweinehund zu überwinden oder in Teams eine eigene Firma zu konzipieren. Dabei wurden Kompetenzen wie unternehmerisches Denken, Identifikation mit dem Unternehmen oder die Erstellung von Kosten-/Nutzenplänen geübt. Eine Herausforderung für alle: die Präsentation der Ergebnisse vor versammelter Gruppe.

 

Beim gemeinsamen Canyoning schlugen unsere Lehrlinge samt Ausbilder alle Rekorde: "Die normale Zeit für diese Route beträgt 4 bis 5 Stunden – eure Truppe hat es in 2 Stunden geschafft! Laut den Canyoning Guides war das der absolute Rekord in 25 Jahren Canyoning – echt spitze", so Andrea Munz von Pro Move.

Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres
Lehrlingsseminar mit Lehrlingen des 3. Lehrjahres